La Gerla - Brunello di Mon. Riserva gli Angeli DOCG

Anbaugebiet

Toskana


Sinneseindrücke

Tiefes Rubinrot, im Bouquet Aromen roter Beeren, Zedernholz und etwas Limonenzeste. Kräftiger, straffer Körper, geradlinige Tannine und eine subtile Säure. Sehr ­ansprechende, offene Nase, nach Preisel­beeren, Brombeeren und reifen Kirschen, anmutiges Spiel, im Hintergrund leicht harzige Noten. Am Gaumen geschmeidig im Ansatz, zeigt schön gereifte Beerenfrucht.

La Gerla - Brunello di Mon. Riserva gli Angeli DOCG

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Über den Brunello di Mon. Riserva gli Angeli DOCG

La Gerla gehört zu den zuverlässigsten Produzenten für Rotweine aus Toskana-Montalcino. Der Cru Brunello di Montalcino DOCG Riserva gli Angeli bringt ein wahres Feuerwerk an Aromen. Sangiovese-typisch startet der Wein mit Aromen von Kirschen, Pflaume, etwas Rosenblüten und Waldbeeren. Die Obertöne bringen florale und würzige Noten von Lebkuchen und Süßholz, Tabak, Leder und mineralische, ausgefallene Aromen von Austernschale und Seegras. Im Glas öffnet sich dieser Brunello Riserva mit der Zeit . Er birgt ein wahres Mysterium. Am Gaumen ist der Wein rund und geschliffen mit frischer Frucht und dezenter Säure. Langer Abgang. Noch einmal Rauch und Beerenfrüchte im Finale. Der Brunello di Montalcino DOCG Riserva gli Angeli von La Gerla ist ein grandioser Begleiter zu gegrilltem Fleisch und Lamm aus dem Ofen. Der Wein ist jetzt auf der Höhe seiner Zeit, verträgt aber durchaus noch einige Jahre im Keller.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Inhalt: 0.75 Liter (70,67 € * / 1 Liter) 

Produktdetails

Created with Sketch.

| Farbe | rot
| Herkunftsland | Italien
| Herkunftsregion | Toskana 

| Rebsorte | Sangiovese

| Geschmack | trocken
| Qualitätsstufe | DOCG 

| Alkoholgehalt | 14,0 % vol
| Trinktemperatur | 18 - 20 °C 

| Trinkreife | jetzt und bis 2033
| Ausbau | Barriquefass

| Verschluss | Korken
| Allergenkennzeichnung | enthält SULFITE 

| Passt zu | gut gereiften Käse, Wildgerichte deftig